Falsk pas: Så hurtigt bliver en islamvasor til en “flygtning”

Nachdem internationale Medien darüber berichteten, dass sich illegale Einwanderer syrische Pässe beschaffen, machte ein holländischer Journalist den Selbstversuch und besorgte sich einen gefälschten syrischen Pass.

Es dauerte nur 40 Stunden, bis er den Ausweis in den Händen hielt.

Der Niederländer Harald Doornbos kaufte einen gefälschten Pass und verwendete dazu das Bild von Premierminister Mark Rutte. Auf dem Pass heißt er „Malek Ramadam“.

Das Einzige, was man braucht, ist die Telefonnummer von einem der vielen Fälscher und umgerechnet 750 Euro“, schreibt Doornbos laut Welt in einem Artikel für die Nieuwe Revu.

Mere på Unser Tirol

Be the first to comment

Leave a Reply

Din email adresse vil ikke blive vist offentligt.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.