Dr. Gottfried Curio: Hvad koster Velkommenpartyet skatteborgerne

Die Bundesregierung vertuscht die finanziellen Folgen, die durch ihre Politik der offenen Grenzen verursacht werden.

Die AfD fordert in ihrem Antrag, alle Kosten der Migration umfassend und transparent offenzulegen.

Hochkarätige Wirtschaftswissenschaftler gehen von langfristigen Kosten aus, die in die Billionen gehen werden; mit jährlichen Kosten um die 50 Mrd. Euro – nur für die Versorgung von Migranten, die illegal hier sind.

Mit einer solchen Summe müssen das Bundesministerium für Inneres, Bau und Heimat UND das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung UND das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend UND das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit UND das Bundesministerium für Finanzen ZUSAMMEN auskommen.

Es zeigt sich: das Geld der Steuerzahler wird mit vollen Händen ausgegeben.

Die Bundesregierung muss endlich Rechenschaft ablegen, wie viel Geld sie für die Finanzierung der selbstgeschaffenen Migrationskrise veruntreut.

1 Kommentar

  1. Invasions-bølgen af hærskarer af islamister osv. koster det hvide ud af øjnene. Den koster milliarder af kroner/euroer, den koster land, liv og lemmer. Læs Jeppe Juhls new-speak blog om “Det europæiske hykleri”. Se den korte avis om overfald osv.

Leave a Reply

Din email adresse vil ikke blive vist offentligt.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.