Köln i Paris: Masser af seksuelle overgreb på Champs-Élysées i Paris under fejringen af Frankrigs VM sejr

0 Shares

Bei den Feiern rund um Frankreichs WM-Sieg soll es in Paris zu Übergriffen gegen Frauen gekommen sein. Unter anderem wurden Frauen gegen ihren Willen geküsst und begrapscht. Nun hat die Polizei die Betroffenen aufgerufen, sich zu melden.

Berichte über Grapscher, aufgezwungene Küsse und sexistisches Verhalten gab es in den sozialen Netzwerken bereits am Sonntag nach Frankreichs 4:2-Sieg gegen Kroatien. Schon an diesem Tag kam es zu Ausschreitungen, sodass die Polizei die Feier räumen musste. Die Übergriffe häuften sich nach der Siegesparade des französischen Teams am Montag auf den Champs-Élysées.

 

A leading member of the Belgian right-wing party, Vlaams Belang, said we could be close to a civil war in Europe. “Lynching, violence and vandalism, the urban guerrilla is portentous,” Filip Dewinter writes on Twitter.

Be the first to comment

Leave a Reply

Din email adresse vil ikke blive vist offentligt.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.